Posts

Würfelspiel mit 2 Würfeln - Frühling

Bild
Würfelspiel mit 2 Würfeln - Frühling Information zur Umsetzung: Bei diesem Würfelspiel geht es um eine spielerische Variante aus dem Bereich: Nennen Sie ... Abfragen. Als Material gibt diese Ausarbeitung zum Ausdrucken mit einem Spielblatt und andererseits sollten Sie sich 2 unterschiedlich, farbliche Würfel besorgen. (wobei es am Ende auch mit zwei, weißen Würfeln geht) Idee dieser Aktivierung ist, dass Sie mit Ihren Teilnehmern in einer Runde sitzen und jeder Teilnehmer nacheinander mit den 2 Würfel würfeln darf. Nun gibt es zum Beispiel bei roten Würfel die Zahl 2 und beim blauen Würfel die Zahl 3. Jetzt suchen Sie oder der Teilnehmer, was auf dem Spielzettel für eine Frage steht. In diesen Fall: Nennen Sie... ... ein Getränk mit Alkohol. Jetzt darf der Teilnehmer ein Getränk nennen, wie Sekt oder Bier. Dann würfelt der nächste Teilnehmer und so weiter. Sollte ein Teilnehmer normal auf das gleiche Feld kommt, wäre es gut, wenn eine weitere als das schon gesagt als Antwor

Würfelspiel mit 1 Würfel - Frühling

Bild
Würfelspiel: Frühling Information zur Umsetzung:   Spielmaterial: Ein sechsseitiger Würfel 72 Kärtchen mit verschiedenen Fragen   Spielablauf: Vorbereitung: Mische die Kärtchen und lege sie verdeckt bereit. Start des Spiels: Der jüngste Spieler beginnt. Würfele mit dem sechsseitigen Würfel. Frage beantworten: Der geworfene Wert bestimmt die Anzahl der Antworten auf Frage vom dem Kärtchen, das du ziehst. Antworten sammeln: Du hast nun eine kurze Zeit, die Antworten auf die gezogene Frage zu finden, sollte es nicht funktionieren, kann man auch versuchen in der Gruppe auf Lösungen zu kommen. Weiter zum nächsten Spieler: Der nächste Spieler darf dann würfeln, Karte ziehen und versuchen selbst die Antworten zu finden, usw. Spielende: Das Spiel endet nach einer festgelegten Anzahl von Runden oder wenn die Spieler sich entscheiden, zu stoppen. Viel Spaß beim Würfeln und kreativen Antworten! Eckdaten zur Aktivierung: Passt: Gedächtnistraining/ Spielrunde Inhalt: 72 Kärtchen Dauer: 1 Einhe

Jahreszeitliches Sortieren - Wetter

Bild
Jahreszeitliches Sortieren - Wetter Ziel des Spiels: Das Ziel dieser Sortierübung ist es, die Teilnehmer dazu zu bringen, Wetterformen (und die Erscheinungen in der Natur) entsprechend den vier Jahreszeiten zu sortieren. Durch die Zuordnung von Wetterformen zu den jeweiligen Jahreszeiten sollen die Teilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse über passende Wetter vertiefen, sondern auch ihre kognitive Flexibilität und Teamarbeit stärken. Material: Jahreszeiten Bilder (in der Ausarbeitung als klassische Bäume) 144 Kärtchen mit Wetterformen (vor Ort Auswahl treffen) Spielablauf: Legen Sie die Karten mit die Jahreszeiten Bäumen in einem zentralen Bereich vom Tisch aus. Zudem stellen Sie die (ausgeschnitten) Kärtchen in einem Körbchen zu ziehen auf den Tisch.  Erklärung der Regeln: Erklären Sie den Teilnehmern, dass sie die Wetterformen den passenden Jahreszeiten zuordnen müssen. Jedes Wetterform-Kärtchen sollte zum Baum mit der passende Jahreszeit sortiert werden. Start des Spiels: St

Jahreszeitliches Sortieren – Typische Tätigkeiten

Bild
Jahreszeitliches Sortieren – Typische Tätigkeiten Ziel des Spiels: Das Ziel dieser Sortierübung ist es, die Teilnehmer dazu zu bringen, Typische Tätigkeiten entsprechend den vier Jahreszeiten zu sortieren. Durch die Zuordnung von Typische Tätigkeiten zu den jeweiligen Jahreszeiten sollen die Teilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse über passende Bekleidung vertiefen, sondern auch ihre kognitive Flexibilität und Teamarbeit stärken. Material: Jahreszeiten Bilder (in der Ausarbeitung als klassische Bäume)  184 Kärtchen mit Typische Tätigkeiten (vor Ort Auswahl treffen) Spielablauf: Legen Sie die Karten mit die Jahreszeiten Bäumen in einem zentralen Bereich vom Tisch aus. Zudem stellen Sie die (ausgeschnitten) Kärtchen in einem Körbchen zu ziehen auf den Tisch. Erklärung der Regeln: Erklären Sie den Teilnehmern, dass sie die Kleidungsstücke den passenden Jahreszeiten zuordnen müssen. Jedes Typische-Tätigkeiten-Kärtchen sollte zum Baum mit der passende Jahreszeit sortiert werden. Start des Spi

Jahreszeitliches Sortieren – Typisch für Was?

Bild
Jahreszeitliches Sortieren – Typisch für Was? Ziel des Spiels: Das Ziel dieser Sortierübung ist es, die Teilnehmer dazu zu bringen, Begriffe/ Sachen aller Art entsprechend den vier Jahreszeiten zu sortieren. Durch die Zuordnung von Begriffe/ Sachen aller Art zu den jeweiligen Jahreszeiten sollen die Teilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse über passende Begriffe/ Sachen aller Art vertiefen, sondern auch ihre kognitive Flexibilität und Teamarbeit stärken. Material: Jahreszeiten Bilder (in der Ausarbeitung als klassische Bäume) 248 Kärtchen mit Begriffe/ Sachen aller Art (vor Ort Auswahl treffen) Spielablauf: Legen Sie die Karten mit die Jahreszeiten Bäumen in einem zentralen Bereich vom Tisch aus. Zudem stellen Sie die (ausgeschnitten) Kärtchen in einem Körbchen zu ziehen auf den Tisch. Erklärung der Regeln: Erklären Sie den Teilnehmern, dass sie die Begriffe/ Sachen aller Art den passenden Jahreszeiten zuordnen müssen. Jeder Begriffe/ Sachen aller Art Kärtchen sollte zum B

Jahreszeitliches Sortieren - Kleidung

Bild
Jahreszeitliches Sortieren - Kleidung Ziel des Spiels: Das Ziel dieser Sortierübung ist es, die Teilnehmer dazu zu bringen, Kleidungsstücke entsprechend den vier Jahreszeiten zu sortieren. Durch die Zuordnung von Kleidungsstücken zu den jeweiligen Jahreszeiten sollen die Teilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse über passende Bekleidung vertiefen, sondern auch ihre kognitive Flexibilität und Teamarbeit stärken. Material: Jahreszeiten Bilder (in der Ausarbeitung als klassische Bäume) 120 Kärtchen mit Kleidungsstück (vor Ort Auswahl treffen) Spielablauf: Legen Sie die Karten mit die Jahreszeiten Bäumen in einem zentralen Bereich vom Tisch aus. Zudem stellen Sie die (ausgeschnitten) Kärtchen in einem Körbchen zu ziehen auf den Tisch. Erklärung der Regeln: Erklären Sie den Teilnehmern, dass sie die Kleidungsstücke den passenden Jahreszeiten zuordnen müssen. Jedes Kleidungsstück Kärtchen sollte zum Baum mit der passende Jahreszeit sortiert werden. Start des Spiels: Starten Sie das

Lustige Tiere - Bilderbingo

Bild
Lustige Tiere - Bilderbingo Information zur Umsetzung:  Bingo ist ein beliebtes Spiel für Senioren, da es einfach zu erlernen ist und eine soziale Aktivität bietet. Hier handelt es sich um ein 9 Felder Bingo für Senioren mit Demenz. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Bingo für Senioren gespielt wird: Materialien: Bingo-Karten: Diese Karten haben Raster mit verschiedenen Zahlen- oder Wort/ Bildkombinationen. Jeder Spieler erhält ein Spielblatt. Bingo-Marker: Diese können Chips, Stifte oder andere Gegenstände sein, um die aufgerufenen Zahlen auf den Karten zu markieren. Ein Bingo-Anrufer: Dies ist die Person, die die gesuchten Dinge aufruft.  Preise: Sie können kleine Preise für die Gewinner bereithalten, um das Spiel noch spannender zu gestalten. Spielanleitung: Verteilen Sie die Bingo-Karten: Jeder Spieler erhält eine Bingo-Spielschein. Der Anrufer startet das Spiel: Der Bingo-Anrufer beginnt das Spiel, indem er gesuchten Dinge aufruft. Die die gesuc